Die nächsten Stolpersteinverlegungen

Am Mittwoch, den 19.10.2022 werden an vier Stellen in Bielefeld insgesamt neun neue Stolpersteine  verlegt. Jetzt liegen 214 Steine, dann werden es 223 sein!

Reihenfolge und Besonderheiten:

  • 11 Uhr: Ein Stein für Johanna Lohn in der Johannisstr. 23 Die Patinnen - OMAS GEGEN RECHTS - werden ebenso anwesend sein wie Schüler:innen der Marienschule, Studierende des Fachhochschul-Teams Melter (sie haben das Schicksal recherchiert), Bezirksbürgermeister Dr. Sauer...evtl. kommen Angehörige aus Brasilien.
  • 11.45 Uhr: Zwei Steine für Fam. Henkel in der Brandenburger Sr. 7  Der Pate Bernd Wagner (ehemals Stadtarchiv Bielefeld)  wird sprechen; Schüler:innen der Luisenschule werden anwesend sein.
  • 12.30 Uhr: Drei Steine für die Fam. Junkermann in der Turnerstr. 11  Die Pat:innen sind Hans- Dieter Zutz und Veronika Rosenbohm, Bezirksbürgermeisterin Henke wird anwesend sein.
  • 13.15 Uhr: Drei Steine für die Fam. Albersheim in der Artur-Ladebeckstr. 51. Die Pat:innen Frank Engel und seine Tochter Samira werden etwas zum Schicksal dieser Familie erzählen; es kommen Angehörige aus Israel; evtl. Bezirksbürgermeisterin Hannelore Pfaff; außerdem Schüler:innen der Laborschule.