Pate werden


Helfen Sie mit!

Stolpersteine werden über Patenschaften finanziert. Pate kann jede Privatperson werden, aber auch Parteien, Stiftungen, Firmen, Verbände, Vereine und Schulen. Eine Patenschaft kostet 120,- Euro. Damit werden Herstellung und Verlegung des Stolpersteins vor dem Wohnhaus des Opfers finanziert. Sie können als Pate selbst auf die Suche nach einem möglichen Stein gehen - das Stadtarchiv unterstützt Sie dabei oder sie erhalten – sobald Sie eine Überweisung getätigt haben – bei den meist jährlich stattfindenden Verlegungen vorher eine Liste mit den Steinen, die verlegt werden sollen. Jeder Spender/ jede Spenderin erhält, soweit möglich, Informationen über das ausgewählte Opfer und dessen Lebensumstände. Die Paten werden benachrichtigt, wo und wann der gespendete Stolperstein verlegt wird, damit Sie bei der Verlegung anwesend sein können.

Bitte teilen Sie uns auf jeden Fall Ihre Überweisung mit, damit wir sie in die Patenliste aufnehmen!




Wir bitten Sie den Betrag auf das nachfolgende Konto zu überweisen:

Verein Stolperstein-Initiative Bielefeld e.V.
Sparkasse Bielefeld
IBAN- Nummer: DE06 4805 0161 0074 0273 76

Selbstverständlich erhalten Sie eine Spendenquittung, wenn Sie uns Name und Adresse mitteilen.